FANDOM


Diese Quest erhält man von Tod nach dem abgeschlossenen Bosskampf gegen die Fürstin. Durch den Botenjungen Rico hat Scarlett erfahren, wo sie was über das schwarze Grimoire herrausfinden kann und über Sophistos. So geht sie zu Nox in den Hintergassen des äußeren Bezirk. Dieser ist nicht zu Hause, sondern befindet sich im alten Tempel am Marktplatz. Dieses erfährt sie durch Ratte einen "Wachposten" der bei Nox Wohnung steht. Rico bringt Scarlett zum alten Tempel. Die Wache weist Scarlett darauf hin, das es dort nicht geheuer sei. Dennoch geht sie hinein und sieht Nox in einem Buch lesen bei einer Portal-Figur. Als dieser von 3 Lektoren angegriffen wird flüchtet er und schlägt die Tür zu, so das Scarlett nicht hinaus kann und gegen die Lektoren kämpfen muss. Nach erfolgreichen Kampf, setzt sie die Portal-Figur (die durch Magie der Lektoren zerstört wurde) wieder zusammen und begegnet in der Schattenwelt Benedict, der ihr die Gabe verleiht die Toten zu sehen. Die Geister von Don & Nesto sind dort und zeigen Scarlett wie sie das Schloß der Tür knacken kann. So kann sie den alten Tempel verlassen.

Wieder bei Nox Haus, knackt sie das Schloss der inneren Tür und sieht Nox 2 Lektoren gegenüber. Nachdem diese ausgeschaltet sind, ist Nox voller Angst und hält Scarlett für einen Spion der Untoten 5. Das schwarze Grimoire ist nicht bei Nox. Er verrät Scarlett nichts, da sie nicht zu einer der 3 Gilden gehört.

ATempel1