FANDOM


Gondeln erlauben es, Reisenden oder Bürgern, die Kanäle von Venedig als Wasserstraßen an sich zu nutzen. Der Führer einer Gondel nennt sich Gondoliere, pl. Gondolieri.

Im realen Venedig wurden diese Boote (auch während Scarletts Zeit) zum Transport von Handelsgütern benutzt (der bequeme Sitz in jeder Gondel in Venetica ist also streng genommen unrealistisch), während Gondeln heutzutage nur als Touristenattraktion genutzt werden.

Gondel im Canale Grande

Venezianische Gondeln haben normalerweise eine Schlagseite, damit das Boot sich nicht im Kreis dreht, wenn der Bootsmann traditionell nur auf einer Seite der Gondel rudert. In Venetica ist das nicht allzu deutlich zu sehen. Das einzige Stück Metall an einer Gondel, ist das Bugeisen. Es ist ein Bild von Venezia. Die geschwungende Form des Ferro präsentiert den Canale Grande, die sechs Zähne die sechs Bezirke von Venedig (hier im Spiel sind es vier Bezirke) und das rechteckige Blatt war ein stilisiertes Abbild der Dogenkrone. Leider fehlt hier den Gondeln das Bugeisen.

Mehr über Gondeln: http://de.wikipedia.org/wiki/Gondel_%28Bootstyp%29

Gondel1

Gondelanlegestellen:

SüdbuchtBearbeiten

  • Südbucht

Äußerer BezirkBearbeiten

  • Äußerer Bezirk, Garten
  • Äußerer Bezirk, Markplatz
  • Äußerer Bezirk, Hintergassen

Innerer BezirkBearbeiten

  • Innerer Bezirk, Zentrum
  • Innerer Bezirk, Kathedrale

ArsenalbezirkBearbeiten

  • Arsenalbezirk, Eingang
  • Arsenalbezirk, Welft

HafenBearbeiten

VillenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki