FANDOM


Fürstin der Derwisch-Assassinen und Meisterin des Assassinen-Ordens. Scarletts erster Bossgegner.

Fürstin Fürstin1

Die Fürstin als untoter Mensch und als Schattenwesen (Schlangen-Dämon) in der Schattenwelt.

Die Fürstin ist eine der Verbündeten des Untoten Fürsten und obendrein die erste Person, die im Vorspann auftaucht. Sie befahl den Angriff auf San Pasquale mit dem eigentlichen Ziel, das ganze Dorf auslöschen, um sicherzugehen, dass die Zielperson des Auftrags ganz sicher zu den Todesopfern des Überfalls zählt.

Als ihre Truppe durch Scarlett und Benedict Verluste erleidet, gibt sie den Befehl zum Rückzug, um ihren unbeholfenen Lehrlingen Zeit zu geben, ihre Wunden zu lecken.

Als Scarlett sie zum Kampf herausfordert, denkt sie, dass diese Frau bereits der "Untote Fürst" ist. Die Fürstin meint daraufhin, dass sie höchstens der "Torwächter" sei und ihr Meister Scarletts wahrer Feind sei. Sie beginnt den Kampf mit den Worten: "Ich lehre meine Assassinen schnell, zu töten. Für dich hingegen werde ich mir etwas Zeit nehmen."

Wassertorausgang

TaktikBearbeiten

Siehe Der Untote Fürst I.


BeuteBearbeiten


Tote Fürstin

BesonderheitBearbeiten

'Hinweis: Die Leiche der Fürstin bleibt für immer am Wassertor liegen. Es kann vorkommen, dass diese noch plünderbar ist, obwohl sie nichts mehr bei sich trägt. Das Spiel nimmt sie nicht zurück in den Speicher.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki